fadenfairy
  Startseite
    Advent, Nikolaus, Weihnachten
    anleitungen
    basteln
    EMS-Garden-Alphabet
    freundschaftstücher
    Garten / Natur
    happy stitching
    handgefärbt Abo
    Opal-Abo
    marquoir
    sonstiges
    statistik
    sticken
    Stickfee RR 2007
    stricken
    ufo-sticken
    Wichteleien
    Wollfee
    rechtliches
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    nadelmasche
    hasekerstin
    nicolotti
    snape
    - mehr Freunde

   Amazon-Wunschliste
   barbros blog
   cross-stitch-corner
   ewas sockenwolle
   mellys blog

http://myblog.de/fadenfairy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es wird ernster

Wir planen seit etlichen Wochen eine Badezimmerrenovierung.

In unserem unterem Bad soll alles komplett neu gemacht werden.

So sah das Bad aus als wir das Haus 1996 kauften - jetzt steht da natürlich mehr Kram rum und über dem Waschbecken ist ein Spiegel mit Licht - dem einzigem Licht im ganzem Bad

Es ist ja ein kleines Badezimmer - 1,20 x 3,30m groß oder eher schmal und klein und vorallem sehr sehr dunkel durch die dunkelgrünen Kacheln aus den 70er Jahren -ist ja auch als GästeWC im Anbau von 1972 gebaut worden

Jetzt soll alles raus

Werner kann diese dunklen Kacheln nicht mehr sehen 

also Kacheln - Fußboden - Holzdecke - alles weg - sämtliche Saniteile raus - und dann alles neu und ohne Barrieren - also altersgerecht - man wird ja nicht jünger

Und es soll ein Fenster ins Bad - bisher sind da nur Glasbausteine mit ner kleinen Lüftung - zusätzlich soll in dem kleinen Flur neben dem Bad auch ein Fenster rein statt der vorhandenen Glasbausteine - dann kann man vom Wohnzimmersofa auch in den hinteren Garten kucken nicht nur an die Seite und es wird ja auch um einges heller

also viel Dreck zu erwarten

Dienstag letzte Woche waren wir nun beim Fliesenleger - alles aussuchen - Fliesen - Armaturen - Waschbecken - die Farben ...etc

Es war wie immer extrem schwierig bis wir auf einen Nenner kamen - wie immer waren unsere Meinungen entgegengesetzt - aber wir haben auch den Kompromis gefunden

Nun kommt heute der FliesenMensch und bringt den Kostenplan mit

Hoffentlich geht das dann auch alles klar und es klappt so wie ich mir das vorstelle - das untere Bad ist nämlich meins - Werners ist im 1. Stock nebem Schlafzimmer

Also Daumen drücken für heute - wenns gut geht hab ich zum Geburtstag ein neues Bad und ich kann den 07.07.07 dieses Jahr dann richtig gut feiern

16.5.07 07:06
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Steffi / Website (16.5.07 07:54)
Oh weia, das hört sich nach viel viel Stress an, aber das positive, danach hast Du alles ganz genau so, wie Du es haben möchtest. Und heller ist auf jeden Fall immer besser.
Ganz viel Glück wünsche ich Dir
Steffi


Isi (16.5.07 08:33)
daumen drück, daumen drück, daumen drück


Birgit W. / Website (21.5.07 08:14)
Hallo Kiki,
bin durch zufall in deinen Blog gekommen,
wir haben unser Bad auch neu gemacht, danach war die Freude groß, alles hell.

Wir hatten aber einen Wasserschaden, das Haus wurde 1977 gebaut, du schreibst nichts von neuer Wasserleitung, würde ich euch raten.

Unsere Nachbarn hatten das neue Bad 2 Jahre, alte Rohre waren noch drin, jetzt habense wieder neue Fliesen, is ja nur ein Tipp.

LG. Birgit


Ulli / Website (21.5.07 22:12)
*hihi*

Irgendwie sind wir Strickbloggerinnen heuer alle voll aufs Bauen :-) Ihr baut ein Bad, wir ein ganzes Haus. Und die Strickzeit wird ständig weniger - oder ich bin ausgepowert...

Liebe Grüße, Ulli *die in dieser Zeit vielleicht auch ihr neues Bad einweiht*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung